Nichts - was im Leben wichtig ist

von Janne Teller

Mit: Lukas Bischof, Jonas Breitstadt, Jakob Kücher, Cora Mainz, Tilla Rath; Regie: Petra Schönwald; Musik: Christopher Biribauer; Ausstattung: Ragna Heiny Nominierung "Herausragende Produktion für Jugendliche", STELLA 2017

Premiere am 18. Mai 2017, Schauspielhaus Salzburg

 

 Begründung der Jury: " Die Produktion des Schauspielhauses Salzburg überzeugt mit einer Ensembleleistung, welche die schleichende Zuspitzung der Vorlage eindringlich vermittelt. Vom lockeren Erzählton am Anfang schraubt sich die Inszenierung immer höher…Die Inszenierung schafft eine immer bedrohlicher werdende Atmosphäre. Publikum und Darsteller geraten gemeinsam in eine nicht zu stoppende Spirale aus Provokation, Verzweiflung und daraus resultierender Gewalt. Eine ebenso eindrückliche wie bedrückende Arbeit."

 

 Fotos: Ernst Wukits